Die Ausstellung des Hannoverschen Fernmeldeclubs von 1995 e.V.

Die Ausstellung umfasst die Fernmeldetechnik in Deutschland vom Beginn der Telegraphie über verschiedene Arten der Nachrichtenübermittlung, bis zur vollen Blüte der analogen Verbindungswege.

Exponate aus unserer Telefonausstellung

Die Entwicklung der Telefonapparate vom Beginn bis zur Gegenwart ist zu besichtigen.

Die ausgestellten Wählsysteme geben einen Überblick über die in der Vergangenheit eingesetzte analoge Vermittlungstechnik.

Auch die Kabel- und Funktechnik wurde nicht vergessen. Eine grosse Anzahl der verschiedenen Kabelarten ist zu sehen. Es geht über Anschluss-, Fern- und Seekabel bis hin zur Glasfasertechnik. Dabei sind auch Besonderheiten der unterschiedlichen Netzbetreiber berücksichtigt

Die Exponate können für externe Ausstellungen bereitgestellt werden.



Telefone   ∙   Vermittlungstechnik   ∙   Übertragungstechnik   ∙   Linientechnik   ∙   Meßgeräte